kite surfing und kite
kite surfing und kite boarding - Allgemeine Informationen
Was ist Kitesurfen?
Equipment & Materialtipps
Kitenlernen

Kurse und Kitesurfschulen

Die ersten Startversuche
Sicherheit beim Kitesurfen
Hot Spots & Reviertipps
Hot Spots zum Kiten in Deutschland
Saison zum kitenlernen
Kiten im Winter: Snowkiten
Links zum Thema Kitesurfen
Über Uns
Kontakt/Impressum



Sponsored Links:
Autotuning und Automobil Infos

Basic Info für Kitesurfer und solche, die es werden wollen


ABC-Knowhow vermittelt Basiswissen über den Trendsport Kitesurfen und Kiten lernen

Auf dieser Website dreht sich alles um den heißesten Sport im kühlen Nass: „Kitesurfen“. Um eines vorweg zu nehmen: Es geht auf diesen Infoseiten nicht ausschließlich um das Kitenlernen in der Kiteschule.
Es geht auf dieser Website um mehr: Es geht um das gesamte Basiswissen zum Kitesurfen.

Gerade vor dem Kiten lernen ist es wichtig, sich zu informieren.
Denn Kitesurfen ist nicht billig und auch nicht ungefährlich.
Dafür verspricht es den ulitmativen Kick! Das befreiende Fluggefühl,
völlig vom Boden der Tatsachen abzuheben.

Auf dieser Startseite von ABC Kitesurfen erfahren Sie nützliche Informationen über:

Die Geschichte des Kitesurfens

Kosten (z.B. Equipment, Kurse)

Magazine und Foren rund ums Kitesurfen

Weitere Themen auf dieser Website


Kleine Geschichte des Kitesurfens

Schon im alten China wurde der Drache zur Fortbewegung genutzt.
Doch bis zur Entwicklung des Trendsports Kitesurfen hat es einige Zeit gedauert. Die französischen Brüder Legagnoix in waren in den 80er Jahren mit der Entwicklung des Wipikadrachens Vorreiter in Sachen Kitesurfen. In den USA wurde zur gleichen Zeit an der Kitesportart gefeilt. Als das System verfeinert wurde und Surflegenden wie Robby Naish zum Kite griffen, war der Durchbruch geschafft.
Kitesurfen wurde immer beliebter. Seit 1996 ist das Kitesurfen auf Hawaii populär und 1998 schwappte die Welle auch nach Deutschland.
Seitdem wächst die Kitegemeinde ständig. Mittlerweile widmen sich bereits einige deutschsprachige Print-Magazine diesem faszinierenden Sport.

Kitesurfen – Der Kostenfaktor

Der Trendsport Kitesurfen ist nicht gerade ein billiges Vergnügen!
Ein großer Vorteil und Sparfaktor ist, dass man dank des geringen Packvolumens des Kites nicht auf ein Auto angewiesen ist.
Auch der Anfängerkurs im Kitesurfen liegt mit ca. 300 € für 3 Tage inklusive VDWS Grundschein im durchschnittlichen oberen Preisniveau. Die Kosten werden durch das recht teure Equipment verursacht.
Das Material wird durch Wind und Wasser sehr stark beansprucht und schlechtes Equipment stellt ein unkalkulierbares Risiko dar.
Daher sollte man der Qualität und der Wartung des Equipments größte Aufmerksamkeit schenken. Bei einer kompletten Ausrüstung mit Board, Kite, Trapez, Neoprenanzug und den Leinen und Taschen kommt man leicht auf 3.000 Euro. Wer sich noch unsicher ist, ob der Sport auch wirklich das Richtige ist, sollte zu Beginn die Leihgebühren investieren und alles Notwendige bei der Kitesurfschule ausleihen. Für alle, die begeistert sind und dabei bleiben wollen, lohnt in jedem Fall die Anschaffung des eigenen Equipments. Aber gerade am Anfang lässt sich einiges an „Startkosten“ sparen, indem man nach Second Hand Equipment Ausschau hält. Gerade im Internet haben sich aufgrund der wachsende Fangemeinde eigene Kleinanzeigenmärkte gebildet.
Dort bekommt man Teile der Ausrüstung zu einem Bruchteil des Neupreises.
Da man jedoch bei Gebrauchtwaren immer die Katze im Sack kauft und zudem Neulinge Schwierigkeiten bei der Beurteilung des Zustands haben, ist es oftmals besser, direkt bei den Kitesurfschulen nach gebrauchtem Material zu fragen. Auf der Seite „Kurse und Kitesurfschulen“ finden sich einige Kitesurfschulen in Deutschland und rund um den Globus.









Was ist Kitesurfen? Equipment & Materialtipps Kitenlernen Kurse und Kitesurfschulen
Die ersten Startversuche Sicherheit beim Kitesurfen Hot Spots & Reviertipps Hot Spots zum Kiten in Deutschland
Saison zum kitenlernen Kiten im Winter: Snowkiten Über Uns Impressum

Autotuning Autotuning Kontaktlinsen Online Kontaktlinsen Online Zähneweißen Zähneweißen Heilpraktiker Ausbildung Heilpraktiker Ausbildung